Rot Weiss Ahlen e.V. – Offizielle Website
Rot Weiss Ahlen e.V. – Offizielle Website

Rot Weiss Ahlen gegen SC Fortuna Köln

Mit einem wahnsinnig guten Spiel und einem 2:1-Auswärtssieg kehrten unsere Spieler vom Saisonauftakt beim Wuppertaler SV zurück. Nun steht am Samstag um 14 Uhr das erste Spiel der neuen Saison im heimischen Wersestadion an. „Wir sind mit unserem Sieg in Vorleistung getreten, nun hoffen wir, dass so viele Fans wie möglich beim Spiel gegen den SC Fortuna Köln da sind und uns unterstützen. Nur gemeinsam können wir auch gegen diesen Aufstiegsfavoriten einen Dreier einfahren“, sagt Trainer Andreas Zimmermann. Der Übungsleiter brennt nach den drei Punkten in Wuppertal gerade vor Euphorie. Denn er hatte es im Vorfeld immer und immer wieder gesagt: „Wir bringen aus Wuppertal etwas Zählbares mit.“ Damit hat er sein Wort gehalten.
Nun erwartet sein Team Fortuna Köln. Die Kölner verloren ihre erste Begegnung zu Hause gegen den SV Lippstadt mit 0:1 und blieben deutlich hinter den Erwartungen der Fans zurück. Noch schlimmer war allerdings für die Kölner Südstädter, dass sich mit Leon Demaj ein Leistungsträger schwer verletzt hat. Die genaue Diagnose kam im Laufe der Woche und bestätigte die ersten Prognosen: Kreuzbandriss.
Auf Ahlener Seite fehlen weiterhin die Langzeitverletzten Kevin Kahlert und Nico Hecker. Sonst kann der Trainer aus dem vollen Schöpfen. Ob er der erfolgreichen Mannschaft vom Spiel beim WSV erneut das Vertrauen schenken wird, ließ „Zimbo“ offen. „Wir schauen uns den Gegner immer genau an und werden uns dann in der Analyse, sowie in der Vorbereitung auf das Spiel individuell entscheiden, wer von Beginn an auflaufen wird“, weist Zimmermann darauf hin, dass immer alles möglich ist.
Wichtig ist dem Trainer, dass gerade beim ersten Heimspiel und dem gelungenem Start viele Fans kommen und unsere Mannschaft unterstützen. „Wir werden erneut alles geben und versuchen unsere DNA sowie unsere PS auf den Platz zu bringen. Nur so können wir zusammen mit den Fans und den Zuschauern den Favoriten schlagen.“

Related Posts